Samstag, 15. Mai 2010

Ein Spiegel

... sollte es dieses Mal sein.
Es sind Spiegel von Ikea, die ich mit Cardstock beklebt habe.
Leider sieht man auf den Fotos die Feinheiten nicht wirklich, da es Ton in Ton von den Farben her ist. So kann man auf dem Foto nicht wirklich die Schnörkel erkennen und die zwei kleinen Blumen auch nur nach längerem Suchen :-)
Aber es lies sich einfach nicht vernünftig fotografieren.
Den Spiegelteil habe ich weiß übertüncht, aber nur für das Foto.
Mal sehen, den Spiegel will ich zum Geburtstag verschenken, wie er ankommt.





Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

Kommentare:

Jenny hat gesagt…

Hallo liebe Monika!
Der Spiegel ist wirklich toll geworden und ich muss sagen, dass ich die Blumen auch erst gefunden habe, als Du es angesprochen hast!
Ich habe eine kleine Überraschung für Dich. KOmm mich doch bitte nochmal auf meinem Blog besuchen!
LG Jenny

Beate hat gesagt…

eine tolle Idee und super gemacht mit dem Blümchen

lg und herzlichen Glückwunsch
Beate

Kerry's Bastelquatsch hat gesagt…

einen tollen spiegel hast du gewerkelt

lg kerry