Donnerstag, 27. August 2009

2 Babyuhren

Vor einer Woche fragte mich ein Kollege, ob ich nicht eine Babyuhr machen könnte.
Klar, kein Problem. Ich brauche nur die Daten, die möchte er mir bitteschön per Mail schicken.
Eine Woche verstrich, in der nichts passierte (keine Mail, keine Anruf). Da kam gestern der Anruf, wie schnell ich denn die Uhr fertig haben könnte, sie wären am Sonntag eingeladen, um das Baby zu begucken.
Absolut "stimmiges" Timing, ich keine Zeit, aber mache mal so nebenbei eine Uhr.
Tja, bei einer blieb es dann natürlich nicht, denn eine andere Kollegin wollte auch jemanden mit einer Babyuhr erfreuen. So war das wenigstens ein Abwasch.
Hier sind nun die Uhren für Louis und Charlotte, die Namen finde ich persönlich total süß.

Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

Kommentare:

Caro hat gesagt…

Wow, die Uhren sind ja beide wunderschön, gefallen mir super gut.

LG
Caro

baehrdie hat gesagt…

Pah, es schadet nicht, wenn man es dir ganz kurzfristig sagt. Die sind einmalig schön.

LG

Daniela hat gesagt…

Ach die sind wieder wunder schön geworden, schade das IKEA die nicht mehr verkauft...

LG Danny

Beate hat gesagt…

die sind wieder wunderschön geworden, Du solltest welche auf Vorrat legen
lg Beate

Kerry's Bastelquatsch hat gesagt…

boah, supersüße uhren hast du gewerkelt, gefallen mir beide sehr gut

lg kerry

hobbyvita hat gesagt…

hallo,
wau das sind ja zwei tolle Uhren geworden, klasse Idee!

LG
Birsel

Stefanie`s Bastelecke hat gesagt…

Die Uhren sind spitze geworden, mega klasse !!!

LG Stefanie