Samstag, 9. Januar 2016

[Genäht] Meine erste Tasche - Eine Schnabelina

Eine Freundin zeigte mir eines Tages den Rosenstoff und meinte, daraus wollte sie sich eine Tasche nähen, nur irgendwie fehlt es an Zeit und Lust.
Da habe ich kurzerhand den Stoff mitgenommen, den passenden Stoff dazugekauft und eine Schnabelina genäht. Diese stand schon länger auf meiner To-Liste, nun hatte ich einen Anlass, sie zu nähen.

Sie hat zwar noch Fehler und Macken, aber irgendwie bin ich doch ganz stolz auf mein Werk.
Die Besitzerin hat sich jedenfalls darüber gefreut.
Der Schnitt ist von Schnabelina und diese Tasche ist die medium-Variante. Riesig, wie ich finde, aber sie wollte eine große.


eine Seite der Tasche

die andere Seite der Tasche

Blick ins Innere

Tasche geschlossen.

Ich denke, ich werde mir auch eine nähen, aber eine Nummer kleiner.
Wie gefällt sie euch?



Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

1 Kommentar:

BAstelfeti hat gesagt…

Hallo Kleeblättchen, ich hab sie zwar noch nicht im Original gesehen, aber was Du aus dem Stoff gezaubert hast finde ich total Klasse.
Ich weiß das besagte Beschenkte sich total dolle
über die Tasche freut, hat sie uns gleich per WhatsApp ein Foto von ihrer schicken neuen Tasche gezeigt *hihi*.

Gruß BAstelfeti