Sonntag, 16. August 2015

[Genäht] Mützenparade

Nach jahrelanger Abstinenz bin ich mal wieder ein wenig zum Nähen gekommen. Ein noch besserer Grund ist natürlich meine noch recht neue Nähmaschine.

Nun wurde ich gefragt, ob ich nicht ein paar Mützchen für ein Baby nähen könnte. Nun ja, zumindest probieren wollte ich es.
Es wurden alte T-Shirts zerschnitten und neuer Stoff hinzugekauft und das sind sie nun geworden.
Schade nur, dass die letzten beiden, trotzdem genau nach Größe genäht, ein wenig zu eng sind.

Bevor die Fragen kommen, ja, ich darf die Fotos mit dem Baby zeigen, da es niemand kennt und keinem zuzuordnen ist.

Was sagt ihr, soll ich weitermachen?



 
Freebie: Knotenmütze von Klimperklein 


 
Freebie: Nichts-Ganzes-nichts-Halbes-Mütze von Stoffbüro 

 

 
Freebie von Sew Mama Sew


 
Freebie von Zaaberry



Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

Kommentare:

BAstelfeti hat gesagt…

Och nee sind die süß, sowohl die Mützen als auch die Babys *hihi*.
Die 2. Mütze finde ich am coolsten.
Kannst auf jeden Fall weitermachen.

Gruß BAstelfeti

ente535 hat gesagt…

Hallo Monika,
auf jeden Fall weitermachen! Mir gefällt die dritte Mütze ganz besonders gut. :-)

LG und ein schönes Wochenende wünscht dir Renate.