Freitag, 25. März 2011

Ein neues Eimerchen

Eine Bastelfreundin drückte mir vor kurzem einen leeren Joghurteimer in die Hand mit der Bitte, diesen doch für sie mit Serviette zu bekleben. Nach Wunsch sollte es eine Serviette mit Freesien sein, da hatte ich aber leider keine.
So habe ich mich für eine andere Blumenserviette entschieden und sie hat sich darüber gefreut.
Leider geben die Bilder nicht alles wieder. Die grünen Blätter wurden noch mit grünem 3-D-Lack nachgearbeitet und die Mitte der Blüten wurde leicht vergoldet.





Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Eimer, Dosen, Teller ... diese Art der Serviettentechnik liegt dir einfach
lg Beate

Nelia hat gesagt…

wow, der sieht super Klasse aus - eine tolle Idee, ich brauche einen Tischabfalleimer - den könnte ich mir gut vorstellen. Nur ne Tupperdose hinstellen mag ich nicht.
Liebe Grüße Nelia

Bastelfeti hat gesagt…

Vielen Dank Kleeblättchen, für das tolle Eimerchen, für meine Mutti.
Er wird auch fleißg benutzt und sie freut sich immer drüber wenn sie bastelt.

Gruß BAstelfeti