Samstag, 17. April 2010

Eine Lichterflasche

... war mal wieder fällig. Die hatte sich eine Bastelfreundin von mir gewünscht und damit sie zu jeder Jahreszeit passt, habe ich mich für Efeu entschieden, das wirkt auf mich zeitlos.
Da ich es nicht mag, wenn die Lichterketten oben aus der Flasche rausgucken, habe ich hinten in die Flasche ein Loch geschnitten. Es ist zwar äußerst mühselig, aber das Ergebnis entschädigt mich dann für den Aufwand.







Materialien: Lichterkette, Strohseide und Schleifenbänder von Megahobby,
diverses Dekomaterial - z.B. von Megahobby


-->

Kommentare:

Fimola hat gesagt…

Wow, die sieht ja klasse aus, tolle Idee!

Liebe Grüße!

Fimola

Bastelfeti hat gesagt…

Liebes Kleeblättchen,

auch an dieser Stelle nochmals vielen Dank für die tolle Lichtflasche.
Sie hat ihren Platz in meinem neuen Schlafzimmer schon gefunden.
Ich muß wohl nur eine neue Lichterkette mit Schalter reinmachen, da unsere Steckdose unterm Bett ist und da kommt man sehr sehr schlecht ran um sie dann ein und auszuschalten *öhem* ;o)


Knuddelgrüße sendet Daja

Kerry's Bastelquatsch hat gesagt…

boah, deine flasche ist toll geworden

lg kerry