Dienstag, 23. März 2010

Mini-Schokoverpackung ala Andrea

Am Sonntag hatten wir wieder unser monatliches Basteltreffen und da habe ich für die Beteiligten ein kleines Osterschenkli mitgebracht.
Die Idee kam von Andrea vom Blog Mini und Maxi. Sie hat auch einen Anleitungsblog, auf dem es für diese Teile einen tollen Workshop gibt. Vielen Dank an dieser Stelle für diese super Idee und den WS. Es war ganz einfach nachzuarbeiten.
Auf diese Art und Weise konnte ich mal ein wenig von meinem Papierberg abarbeiten.







Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

Kommentare:

Beate hat gesagt…

sehr interessant ... das Teilchen hat noch ein Innenteil? Gierig wie ich war, habe ich die Schoki einfach rausgeschoben und innen gar nicht beachtet *schaem*
dabei ist das ganze so niedlich gemacht, ganz tolle Idee
lg Beate

Tinchen hat gesagt…

Die Idee gefällt mir,es muß ja nicht immer etwas großes sein.

LG Tinchen

Kiwiyvi hat gesagt…

Sehr schöne Verpackungen sind das geworden. Habe auch gestern welche für ein Basteltreffen gewerkelt.

LG Kiwi

Nixe07 hat gesagt…

Deine Schokiverpackungen sehen echt klasse aus. Gerade für kleine Mitbringsel ideal, die muss ich auch mal versuchen :)
LG
Moni
P.S. Die große Blume ist ein Stempel von Betty´s Creations.

Bastelfeti hat gesagt…

Hallo Kleeblättchen, die sind ja cool.
Eine süße Idee im warsten Sinne des Wortes *lach*.

Gruß BAstelfeti

Caro hat gesagt…

Ich fand Deine Idee ganz klasse und habe mich sehr darüber gefreut.
Nochmals vielen Dank.

Liebe Grüße
Caro

Katinka hat gesagt…

Hallo Monika!

Zuerst mal ein ganz dickes Dankeschön, daß Du auf meinem Blog vorbeigeschaut hast und auch mein Candy verlinkt hast!

Deine kleinen Verpackeung sind im wahrsten Sinne des Wortes zu süß ;-)!

Sehen toll aus!

Liebe Grüße
Katrin

Ela hat gesagt…

finde ich ganz super! eine schöne verpackung für ne kleinigkeit

Kerry's Bastelquatsch hat gesagt…

eine schöne schenki-idee. für mich hat´s leider nicht mehr gereicht ;-(

lg kerry