Montag, 22. Februar 2010

Eine Kerze für eine Orchideenliebhaberin

Letzte Woche war ich bei einer Orchideenliebhaberin zum Geburtstag eingeladen.
Da ich für einen Wettbewerb genau diese Serviette zu bearbeiten hatte, wollte ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Ich hatte die Serviette verarbeitet und gleichzeitig ein Geschenk.
Zu meinem Erschrecken musste ich nun leider feststellen, dass jemand anders genau die gleiche Idee hatte. Das war dann für das Geburtstagskind ein wenig dumm gelaufen, war aber leider nicht mehr zu ändern :-(





Danke, dass ihr vorbei geschaut habt


Kommentare:

Baehrdie hat gesagt…

Wieder wundervoll geworden. Diese Arbeiten gelingen dir immer 1a. Das Motiv find ich auch sehr schön.

LG

Elborgi hat gesagt…

wunderschön sieht die aus
LG
Elma

hobbyvita hat gesagt…

hallo Monika,
wau die Kerze ist ja ein Traum geworden also ich hätte mich auch über 2 Exemplare gefreut!

Einen lieben Gruß

Birsel

Jagerbaurin hat gesagt…

Wooow, die Kerze ist ja der Hammer!
Auch wenn das Geburtstagskind nun 2x eine Kerze mit dem Motiv hat, so denke ich, daß doch jede ander ist.

LG Sabine

Beate hat gesagt…

und zu Deinem weiteren Erschrecken musstest Du feststellen, das ich sie nicht liebe sondern nur die Servietten sammle; gefällt mir aber trotzdem sehr gut
lg Beate

bastelingrini hat gesagt…

Wow, die Kerze ist ja der Wahnsinn!

Schönen Gruß
bastelingrini