Freitag, 15. Mai 2009

Sternenlampe

Ich wurde gefragt, ob ich nicht für ein Mädchen irgendetwas machen könnte, was beleuchtet ist. Sie wird 18 und mag Sterne. Ich hatte absolut keine Idee, wie ich das mit den Sternen umsetzen sollte.
Nachdem ich in meinem Fundus diese Sternenfolie gefunden hatte, war das Ziel klar.
Das Ergebnis ist nun diese Lampe, übrigens mein Erstlingswerk. Morgen will ich mal sehen, ob das so den Vorstellungen der Mutter entspricht

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Kommentare:

Kerry's Bastelquatsch hat gesagt…

eine schöne lampe hast du gemacht, gefällt mir sehr gut. jaja, wenn ich platz hätte ...

Beate hat gesagt…

bin zwar nicht mehr 18, aber die würde auch super in mein Schlafzimmer passen ;)
lg Beate

Daniela hat gesagt…

Die sieht echt klasse aus....also ich würde die auch behalten wollen

LG Danny