Montag, 11. Mai 2009

Karte auf den letzten Drücker

Irgendwie bin ich immer in Zeitnot, arbeite auf den letzten Drücker.
Aber wenn man voll berufstätig ist, bleibt leider an privaten Dingen vieles auf der Strecke.
Gestern abend fiel mir dann ein, dass ich noch eine Geburtstagskarte brauche.
Da die Schenklis mit Rosen übersät sind, stand das Thema der Karte eigentlich schon fest.
Das ist sie dann geworden. 100%ig bin ich nicht zufrieden, aber für Experimente hatte ich leider keine Zeit.
Die Karte wurde heute auf den Weg gebracht, die Geschenke übergebe ich dann selber. Wenn sie fertig sind, zeige ich sie auch noch.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Kommentare:

Beate hat gesagt…

eigentlich ganz hübsch geworden, aber irgendwie stören mich die dicken gelb-beigefarbenen Ecken;
ohne hätte sie mir besser gefallen
lg Beate

Kerry's Bastelquatsch hat gesagt…

mir gefällt deine karte sehr gut, aber ich hätte auch die ecken weg gelassen

Daniela hat gesagt…

Ui die ist ja doch klasse geworden

Sabine hat gesagt…

Passt super zum Set! Und man sieht ihr gar nicht an, dass sie auf die Schnelle gewerkelt wurde :-)

Allerdings muss ich mich der Ecken-Mecker-Fraktion anschließen ... die sind mir 'n büschn zu dominant. Ansonsten sehr schick!