Dienstag, 10. März 2009

1 Motiv, 2 Umsetzungen

Dieser Tage hat meine Tante ihren 80. Geburtstag und meine Mutter fragte mich, ob ich ihr nicht eine Kerze mit passender Karte dazu machen könnte.
Klar kann ich, aber die Frage stand, was nehme ich für ein Motiv. Die, die mir so vorschwebten, von wegen "Golden Oldies", habe ich mich nicht getraut, Tantchen soll sich ja nicht über die Sachen ärgern.
Also blieb nur ein Blumenmotiv. Dieser Hibiscusstempel hat es mir angetan und so konnte ich ihn auch gleich 2x einweihen, einmal um ihn auf die Kerze zu bekommen und dann noch für die Karte.


Kommentare:

Tabeafinja hat gesagt…

Wunderschön....die Kewrze ist wider super geworden....Bis bald Andrea

Daniela hat gesagt…

Boh das ist klasse geworden....

LG Danny

Daniela hat gesagt…

Du wirst immer besser.... das Motiv finde ich ja auch soooo schön und die Kombination Karte und Kerze wird bestimmt der Hit bei deiner Tante....

LG Danny

Baehrdie hat gesagt…

Mir gefällts auch prima.
Das mit dem Stempeln auf Serviette kannst du mir ja mal erzählen.

Lg

Kerry hat gesagt…

ein traumhaft schönes set ... ich bin sprachlos (was nicht oft vorkommt) ;-)

R. Bungart hat gesagt…

Wunderschön, gefällt mir sehr gut
LG
Inge

Sabine hat gesagt…

Die Idee "Stempel-auf-Kerze" ist echt genial!

In Kombination ist das Set erst recht ein echter Hingucker geworden!